So fühlt sich gut an, auf der Paderbow

Die Paderbow Bogensportmesse 2017 wird gleich eine doppelte Premiere:

Wow, das finde ich mega-spannend!!

 

Kommst du auf die Paderbow?

Ich freue mich schon sehr darauf, diese riesige Messe zum ersten Mal zu sehen. Die Paderbow wächst ja auch jedes Jahr und zieht die Menschen aus einem weiten Umkreis an.

Die Messe nimmt für sich den Titel größte Bogensportmesse Deutschlands in Anspruch. Hier ein Video mit dem Impressionen aus dem letzen Jahr:

Für dieses Jahr erwarten die Organisatoren über 100 Aussteller und 3500 Besucher. Die Messe hat eine Fläche von ca. 3500 qm.

 

Wann und wo die Paderbow statt findet

Die Messe findet am

  • Samstag 26.11. von 10 – 18:00 Uhr
  • Sonntag 27.11. von 10 – 17:00 Uhr statt

(Angaben ohne Gewähr, bitte schau zur Sicherheit auch auf die Website der Messe)

Die Adresse ist Schützenhof Paderborn, Schützenplatz 1, 33102 Paderborn

 

Einführungsangebot bis zur Veröffentlichung

bundle buch plus ebook "Balanced Mind"Sicher hast du schon gesehen, dass ich bis zum Veröffentlichungstermin einen Sonderaktion für dich habe: du bekommst zu deiner Vorbestellung für das gedruckte Buch gleich noch das eBook mit 50% Rabatt!

Diese Aktion gilt aber nur bis zur Veröffentlichung, also bis Samstag! Also sichere dir noch dieses Bonus. Alle Infos dazu findest du auf der Seite für den Vorverkauf des Buches.

 

Wir sehen uns in Paderborn

Ich würde mich sehr freuen, wenn du auf die Paderbow kommst und wir uns am Sonntag entweder am Stand des Verlag Angelika Hörnig sehen, oder um 11:00 bei meinem Vortrag „So fühlt sich gut an – Bogenschiessen für hochsensible Menschen“.

Wenn du jetzt schon Fragen hast, die ich dort für dich beantworten soll, dann kannst du die mir gerne per Email schicken oder hier unter den Artikel als Kommentar posten.

Bis bald in Paderborn!

Ein Gedanke zu „So fühlt sich gut an, auf der Paderbow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.