Der Podcast „einfach hochsensibel“ ist umgezogen

Meine Mission mit dem Podcast ist es, dass möglichst viele Menschen diese wunderbare Erleichterung spüren, wenn sie feststellen, dass sie keine Aliens, sondern „einfach hochsensibel“ sind.
Dieses Projekt ist seit dem Start im Januar diesen Jahres inzwischen so groß (26 Episoden und fast 16.000 downloads) geworden, dass es Zeit für einen eigenen Raum geworden ist. Zeit, den Podcast von meinem Angebot im meditativen Bogenschießen nach der Balanced-Mind-Methode unter bogenblog.de zu trennen.

Und so habe ich die letzen Wochen an einer eignen Website für den Podcast gearbeitet und freue mich sehr, sie dir hier nun verlinken zu dürfen:

Du findest den Podcast „einfach hochsensibel“ künftig unter http://einfach-hochsensibel.de

Auch die Kommentare zu den einzelnen Folgen im Bogenblog, sind fast alle mit umgezogen.

 

Wie geht es weiter im Bogenblog?

Hier im Bogenblog werde ich nun wieder mehr Beiträge zum Thema „Bogenschießen für hochsensible Menschen“ veröffentlichen.

Gerade die super spannenden Erfahrungen, die ich in meinen Coachings und Kursen mache, ergben für dich sicher auch wertvolle Tipps.

Gibt es Themen, die dich am Balanced-Mind-Bogenschießen besonders interessieren?
Dann schreib sie mir gerne unten in die Kommentare oder per Email.

Ein Gedanke zu „Der Podcast „einfach hochsensibel“ ist umgezogen

  • 7.08.2017 um 16:37
    Permalink

    Hallo Jean-Christoph,
    Habe bei deinem Podcast jetzt schon mehrmals reingehört – gefällt mir sehr gut. Bitte weiter so. Bin auf neue Folgen gespannt 🙂

    Beste Grüße,
    Silvio

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.