Wie dir Bogenschiessen hilft, deine innere Stimme zu hören

Wie dir Bogenschiessen hilft, deine innere Stimme zu hören

Wir sind es gewohnt, Lösungen im außen zu suchen.

Fühlen wir uns krank, gehen wir zum Arzt und nehmen Medikamente.
Dabei sind viele Krankheiten ein Notprogramm unseres Körpers um uns zu Pausen zu zwingen, wenn wir nicht selbst auf uns achten.

Wir kaufen uns Statussymbole um uns besser zu fühlen, anstatt nach der Ursache für einen Mangel an Selbstwert zu suchen.

Beim Bogenschiessen kaufen wir uns einen stärkeren Bogen, wenn wir nicht so gut treffen, wie wir uns das vorstellen.
Anstatt unsere Haltung und unsere Form zu trainieren. Denn dann kann man auch mit einem Bogen treffen, der eher wenig Zuggewicht hat. Viel Zuggewicht und gleichzeitig eine saubere Technik sind nämlich meist nur ein Wunschtraum.

Nur auf große Distanzen wird es immer schwieriger mit einem nicht so starken Bogen zu treffen. Reine Physik.

Doch warum wollen wir überhaupt weiter weg gehen? Welche Motivation gibt uns die Distanz?

Mehr lesen